Produkte

Enlite Glukosesensor

Der optimierte Enlite Sensor, Medtronics aktueller Glukosesensor, bietet Ihnen verbesserten Komfort und eine optimierte Anwendung.

SEITEN HIGHLIGHTS

  • Vorteile des optimierten Enlite Sensors für die kontinuierliche Glukosemessung

Die Neue Generation Enlite Sensor

FÜR EINE BESSERE GLUKOSEEINSTELLUNG1

Die Kombination der MiniMed® 640G Insulinpumpe mit Kontiniuerlicher Glukosemessung* mit dem optimierten Enlite Sensor und dem neuen Guardian  2 Link Transmitter kann  folgende Vorteile bieten:

  • Hohe Sensorgenauigkeit2
  • Die intelligente SmartGuard® Technologie bietet mehr Schutz vor Hypoglykämien, indem sie im Voraus berechnet, wann sich der Glukosewert einem voreingestellten niedrigen Grenzwert nähert und die Insulinabgabe daraufhin automatisch stoppt.*6
  • 83 % der CGM-Nutzer fühlten sich sicherer im Umgang mit hohen und niedrigen Glukosewerten3

 

Optimierte Technologie für mehr Komfort

  • Noch kleinerer Sensorfaden: Reduktion des invasiven Teiles um 80% 
  • Innovatives Sensorpflaster: Beschichtung des Sensorpflasters wurde optimiert und die Kanten der Pflasterlasche abgerundet
  • Die Verbindung zwischen Sensor und Transmitter wurde optimiert, um die lückenlose Datenübertragung noch besser gewährleisten zu können. Falls die Verbindung dennoch unterbrochen ist, speichert der neue Guardian 2 Link Transmitter die Daten bis zu 10 Stunden.

 

Einfache Anlage mit dem One-Press Serter

  • Sensoranlage auf Knopfdruck
  • Nadel nicht sichtbar bei Anlage
  • 90-Grad-Einführwinkel

Erfahren Sie mehr über den Enlite Sensor Anlage mit dem One-Press Serter in diesem Video.

CGM SENKT DEN HBA1C UND VERBESSERT DIE GLUKOSEEINSTELLUNG

Mehrere randomisierte, kontrollierte Studien1,4,5 haben gezeigt, dass mit CGM Folgendes möglich sein kann:

  • Senkung des HbA1c um bis zu 1 % ohne Anstieg der Rate schwerer Hypoglykämien
  • Geringere glykämische Variabilität
  • Mehr Patienten erreichen den von Diabetes-Fachgesellschaften (z. B. DDG) empfohlenen HbA1c-Zielwert.

Diese Vorzüge können Sie dabei unterstützen, eine bessere Blutzuckereinstellung zu erreichen.

 

QUELLEN

-Der optimierte® Sensor kann von Erwachsenen und Kindern genutzt werden. Er ist nur für den Einsatz mit folgenden Medtronic-Produkten konzipiert: MiniMed® 640G, MiniMed® Paradigm® Veo™, MiniMed® Paradigm® REAL-Time System, Guardian® REAL-Time CGM System, iPro™2.
-
Der Guardian 2 Link Transmitter ist nur mit der MiniMed® 640G Insulinpumpe kompatibel, während der MiniLink™ Transmitter mit dem MiniMed® Veo™ System und dem Guardian® REAL-Time System kompatibel ist.

-CGM ist keine generelle Kassenleistung.

  • *Die individuelle Abschaltung basiert auf bestimmten Kriterien: Der Glukosewert muss im Bereich von 70 mg/dl (3,9 mmol/l) über der Untergrenze sein und innerhalb von 30 Minuten voraussichtlich 20 mg/dl (1,1 mmol/l) über der Untergrenze liegen.
  • **Intern erhobene Daten; Medtronic MiniMed, Inc
  • 1 Bergenstal RM, Tamborlane WV, Ahmann A, et al. Effectiveness of sensor-augmented insulin-pump therapy in type 1 diabetes. N Engl J Med. 2010;363:311–320.)
  • 2Der optimierter Enlite Sensor im MiniMed 640G-System hat eine MARD von 9,1% [vgl. YSI an Tag 3]. Cohen O et al. Accuracy of the continuous glucose sensor used with the predictive low glucose management system. Diabetes Technol Ther 2016; 18(S1): A81-A82.. 
  • 3MDT internal data on file CER247
  • 4Juvenile Diabetes Research Foundation Continuous Glucose Monitoring Study Group. Continuous glucose monitoring and intensive treatment of type 1 diabetes. N Engl J Med. 2008;359(14):1464-1476.
  • 5Raccah D, Sulmont V, Resnik Y,et al. Incremental value of continuous glucose monitoring when starting pump therapy in patients with poorly controlled type 1 diabetes: the RealTrend Study. Diabetes Care. 2009;32(12):2245-2250

 

Diese Internetseite richtet sich nur an Erwachsene. Der Inhalt und alle Informationen, die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellt werden, sind ausschließlich zu Ihrer Information gedacht und ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt, Ihre Diagnose oder Behandlung in jedweder Art. Bitte beachten Sie auch, dass die Patientengeschichten auf dieser Internetseite individuell erlebte Erfahrungen einzelner Patienten zeigen. Die Erfahrungen und Ergebnisse einzelner Personen sind von verschiedenen Faktoren abhängig und können von Patient zu Patient unterschiedlich sein und abweichen. Wenden Sie sich also für Informationen zur Diagnose und Behandlung immer an Ihren Arzt und stellen Sie sicher, dass Sie die, von Ihrem Arzt erhaltenen Informationen, verstanden haben und diese stets befolgen. Medtronic übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung für möglichen Missbrauch oder Schäden, die tatsächlich oder angeblich, direkt oder indirekt durch die Informationen, die auf dieser Webseite enthalten sind, verursacht werden. Für eine Auflistung von Indikationen, Kontraindikationen, Vorsichtsmaßnahmen, Warnungen oder mögliche negative Auswirkungen wenden Sie sich bitte an die Bedienungsanleitung der Produkte.

© 2016 Medtronic International Trading Sarl. Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Website darf nur mit Genehmigung der Medtronic International Trading Sarl reproduziert oder verwendet werden.

Veo ist ein Warenzeichen und MiniMed, BolusExpert, SmartGuard, Guardian, Enlite, MiniLink und CareLink sind eingetragene Warenzeichen von Medtronic MiniMed, Inc. und Ihren Tochtergesellschaften. CONTOUR ist ein eingetragenes Warenzeichen von Ascensia Diabetes Care.